Lehrgangs- programm Herbst 2024
FDISK Hilfe
BMA-Abmeldung
FW-Jugend T-Shirts

Aktuelles

Brand Bachrainalm Taxenbach – Alarmstufe 3

Am 15. September 2022, gegen 08:45 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Taxenbach mit den Löschzügen Högmoos und Eschenau zu einem Brand der sogenannten „Bachrainalm“ im Gemeindegebiet von Taxenbach alarmiert. Nach einer Anfahrt von über 10 Kilometern auf Güterwege konnte der Einsatzleiter nur mehr einen ausgedehnten Vollbrand des auf einer Seehöhe von 1426 m liegenden Objektes und eines Nebengebäudes feststellen. Auf Grund der exponierten Lage des Brandobjektes und um ein Übergreifen des Feuers auf ein weiteres Nebengebäude und dem angrenzenden Wald zu verhindern, wurde Alarmstufe 3 ausgelöst.

Die zur Nachbarschaftshilfe ausgerückten Feuerwehren Lend, Embach, Rauris, Wörth und St. Georgen führten gemeinsam mit der Feuerwehr Taxenbach und ihren Löschzügen einen umfassenden Außenangriff mit 6 Tanklöschfahrzeugen durch. Die Löschwasserversorgung stellten 4 Tragkraftspritzen mit zwei Zubringerleitungen mit einer Länge von jeweils 800 m sicher. So konnte um 13:30 Uhr „Brand unter Kontrolle“ gegeben werden, ohne dass ein weiterer Schaden entstanden ist.
Die Nachlöscharbeiten dauerten bis 20:00 Uhr an. Als Ursache des Brandes wird ein technischer Defekt angenommen. Bei dem Brand oder der Brandbekämpfung wurden keine Personen verletzt.

Im Einsatz:
-Feuerwehr Taxenbach 13
-Löschzug Högmoos 7
-Löschzug Eschenau 5
-Feuerwehr Lend 9
-Löschzug Embach 9
-Feuerwehr Rauris 16
-Löschzug Wörth 8
-Löschzug St. Georgen 6
-BFK Pinzgau / AFK 4 Pinzgau 2
-Mannschaftsstärke Feuerwehr: 75 Mann

Weitere Einsatzkräfte
-Rotes Kreuz 3
-Polizei 4
-Gerichtssachverständiger 1
-Gesamteinsatzstärke 83

Text und Bilder: FF Taxenbach & BFK Pinzgau
LAWZ-LT




Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.