Lehrgangs- programm Herbst 2024
FDISK Hilfe
BMA-Abmeldung
FW-Jugend Bekleidung

Aktuelles

Brand einer Jausenhütte in Wals-Viehhausen

In der Nacht des 20. November 2021 wurde der Löschzug Viehhausen zu einem Brand einer „Jausenhütte“ bzw. Imbissbude alarmiert. Ein zufällig vorbeikommendes Rot-Kreuz-Fahrzeug bemerkte auf einer Dienstfahrt den Brand und alarmierte die Feuerwehr.
Aufgrund der geografischen Lage, direkt an der Grenze zum Stadtgebiet, wurde auch die Berufsfeuerwehr der Stadt Salzburg alarmiert.
Sofort nach Eintreffen entschied sich der Einsatzleiter aufgrund des enormen Feuerscheines auf Alarmstufe 2 zu erhöhen. Dies hatte die Alarmierung der Löschzüge Wals und Siezenheim zur Folge.
Die Erkundung ergab, dass sich keine Personen mehr in der Hütte befanden. Ebenso waren keine besonderen Gefahren in und um die Imbissbude feststellbar. Die nächsten Nachbarobjekte waren einigermaßen weit entfernt. Ein großer Parkplatz vor dem Einsatzort ermöglichte eine großzügige Aufstellung der Fahrzeuge. Die Wasserversorgung wurde über das GTLF der BF Salzburg und einem nahe gelegenen Hydranten hergestellt.
Umgehend wurde mit einer umfassenden Brandbekämpfung begonnen. Mit bis zu fünf Strahlrohren gleichzeitig wurde das Feuer bekämpft. Mehrere Atemschutzstrupps standen im Außen- und Inneneinsatz. Mittels Drehleiter wurde auch eine Brandbekämpfung von oben ermöglicht.
Die eingesetzten Mittel zeigten rasch Wirkung und so war der Brand schnell unter Kontrolle. Um „Brand aus“ geben zu können, stellte ein Feuerwehrmitglied seinen Bagger zur Verfügung, mit dem die Holzkonstruktion zerlegt und abgelöscht wurde. Nach gut zwei Stunden war das Feuer somit endgültig gelöscht.
Die Einsatzleitung wurde durch einen Atemschutzsammelplatz und durch eine Lageführung unterstützt.
Der Löschzug Viehhausen verblieb noch mehrere Stunden als Brandwache am Einsatzort um letzte Glutnester abzulöschen.
Im Einsatz standen 90 Mann mit 16 Fahrzeugen der Berufsfeuerwehr Salzburg und der Freiwilligen Feuerwehr Wals-Siezenheim unter der Einsatzleitung von BM Alfred Entfellner.

Text: OVI Christoph Wieland
Bilder: FF Wals-Siezenheim und AFK4 Flachgau




Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.