Infos
zum
FLA GOLD
2022

Aktuelles

Friedenslicht für den Flachgau

Henndorf: Friedenslicht für den Flachgau
Auch im Flachgau wurde den geänderten Bedingungen, bzw. Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie Rechnung getragen und so fand die Übergabe des Friedenslichtes am 23. Dezember 2020 in ganz keinem Rahmen statt. Vor dem Feuerwehrhaus in Henndorf übergab BFK Flachgau, OBR Klaus Lugstein das Friedenslicht im Beisein von OFK Henndorf, HBI Martin Köllersberger und dem Flachgauer Sachbearbeiter für die Feuerwehrjugend, OVI Peter Ellenhuber an die Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Johann Landrichtinger, BR Julian Slavicek, BR Simon Leitner und BR Ing. Karl Schnöll-Reichl. Von den zuständigen AFK wurde das Licht an die jeweiligen OFK weitergereicht, um persönliche Kontakte in möglichst geringem Rahmen zu halten. So ist auch im heurigen, auch für die Feuerwehrjugend sehr schwierigen Jahr gewährleistet, dass die Jugendlichen für die Verteilung des Friedenslichtes in den Gemeinden sorgen können.
Text & Bild: FF Henndorf



Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

Landesfeuerwehrverband Salzburg