Lehrgangs- programm Herbst 2024
FDISK Hilfe
BMA-Abmeldung
FW-Jugend T-Shirts

Aktuelles

Kabelbrand in Wals-Siezenheim

Am Nachmittag des 11. März 2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wals-Siezenheim, Löschzug Wals zu einem Einsatz mit der Meldung „Brand Dachstuhl“ alarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte bot sich folgende Lage: Rauchaustritt aus den Wänden und Elektroinstallationen im zweiten Obergeschoss, samt starker Verrauchung des gesamten Stockwerks, keine Personen in Gefahr. Erstes und zweites Obergeschoss befanden sich gerade in Sanierung. Mit dem Elektriker wurde das Haus stromfrei geschalten.

Da keine direkten Flammen ersichtlich waren, wurde mittels Wärmebildkamera der ungefähre Brandherd ermittelt. Um den Glimmbrand ablöschen zu können, war ein Öffnen und ein teilweises Abtragen des unverputzten Trockenbaues notwendig. Die glosende Füllung wurde entfernt und abgelöscht. Bei den Löscharbeiten wurde auch der Brandherd, ein Kabelbrand, entdeckt und gelöscht.

Die Löscharbeiten mussten anfangs unter schwerem Atemschutz durchgeführt werden, bis die errichtete Überdruckbelüftung den Brandrauch aus dem Haus entfernen konnte.
Die Drehleiter unterstützte die Brandbekämpfung von außen.
TLF und RLF Wals stellten je einen Atemschutztrupp und sorgte für die Wasserversorgung. Der nachrückende LAST Wals übernahm die Funktion des Atemschutzsammelplatzes und stellte einen Reservetrupp.

Nach ca. einer halben Stunde konnte „Brand aus“ gegeben werden. Der Löschzug Wals stand mit 4 Fahrzeugen unter der Leitung von OFK ABI Johann Berger im Einsatz.
Ein Trupp des TLF Wals verblieb bis zum Abend als Brandwache am Einsatzort.

Text und Bilder: OVI Christoph Wieland/ FF Wals




Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.