Lehrgangs- programm Herbst 2024
FDISK Hilfe
BMA-Abmeldung
FW-Jugend Bekleidung

Aktuelles

Salzburger Feuerwehren – „Das ganze Jahr für uns im Einsatz“

Salzburger Feuerwehren – „Das ganze Jahr für uns im Einsatz“

Über 1,2 Millionen Stunden investierten Salzburgs Feuerwehren im Jahr 2019 für unsere Sicherheit

Das Jahr 2019 stellte Salzburgs Feuerwehren wieder vor große Herausforderungen. Wir verzeichnen für das vergangene Jahr insgesamt 10.385 technische Einsätze. Vor allem im Jänner 2019 wurden unsere Einsatzkräfte durch den starken Schneefall gefordert. Mit 753 Schnee- und Lawineneinsätzen und über 937 Hochwasser- und Sturmeinsätzen war 2019 ein sehr intensives und vor allem anstrengendes Jahr für unsere Einsatzkräfte.

Darüber hinaus waren von den Feuerwehren 1.964 Brandeinsätze, darunter 26 Großbrände zu bewältigen. 1.445 Fehlalarme und 1.162 Brandsicherheitswachen mussten auch durch den fleißigen Einsatz der Kameraden und Kameradinnen erledigt werden.

10.924 aktive Mitglieder der 119 Freiwilligen Feuerwehren, der Berufsfeuerwehr der Stadt Salzburg und der vier Betriebsfeuerwehren im Bundesland Salzburg rückten zu insgesamt 14.956 Einsätzen im Jahr 2019 aus. Jedes einzelne Mitglied riskiert freiwillig im Einsatz oft sein Leben, um Menschen in Notlagen zur Seite zu stehen.

Ehrenamt bedeutet auch viele Stunden für die Freiwilligkeit

Salzburgs Feuerwehren leisteten in Summe 1.212.471 Stunden. Alleine 1.083.147 Stunden davon wurden freiwillig und ehrenamtlich geleistet. Darunter fallen über 25 % aller Stunden in die Ausbildung und Schulung. Verwaltungstätigkeiten sowie die Wartung sämtlicher Gerätschaften stellen auch einen erheblichen Stundenaufwand dar.

Den vollständigen Jahresbericht finden Sie auch im Salzburger Florian –> Salzburger Florian – Jahresbericht 2019 – Ausgabe 1 | 2020

Jahresbericht 2019 (pdf)

Bericht: LFV Salzburg/Elisabeth Hollaus




Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.