Allgemein Einsatz News 

Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in Taxenbach

Am Montag, den 20.Jänner um kurz nach 10:00 Uhr wurde die Feuerwehr Taxenbach mit den Löschzügen Högmoos und Eschenau zu einem Brand eines landwirtschaftlichen Objektes alarmiert. Kurz nach der Alarmierung wurde festgestellt, dass das Stallgebäude bereits in Vollbrand stand und somit vom Einsatzleiter Taxenbach die Alarmstufe 3 ausgelöst. Trotz des raschen Einsatzes der Einsatzkräfte konnte ein Abbrand des Wirtschaftsgebäudes nicht mehr verhindert werden. Jedoch konnten alle Menschen und Tiere gerettet werden und ein Übergreifen der Flammen auf benachbarte Objekte verhindert werden. Die Löscharbeiten dauerten noch bis in die späten Abendstunden…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Dachstuhlbrand in Tamsweg

Alarmstufe 2 bei Dachstuhlbrand in Tamsweg ausgelöst Um 15:15 Uhr wurde die Feuerwehr Tamsweg gemeinsam mit dem Löschzug Wölting zu einem Brandverdacht nach Wölting alarmiert.  Beim Eintreffen am Einsatzort wurde eine Rauchentwicklung aus dem Dachbereich sowie eine starke Rauchentwicklung im Dachgeschoß festgestellt. Vom Einsatzleiter wurde umgehend Alarmstufe 2 und somit die Löschzüge Sauerfeld und Mörtelsdorf nachalarmiert.  Aufgrund der Größe des Objektes wurde zusätzlich die Leiter Obertauern alarmiert. Im Dachgeschoß kam es zu einem Brand in der Wand, der sich bereits auf den Dachstuhl ausgebreitet hat. Insgesamt konnten 5 Atemschutztrupps die…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Tierrettung der Feuerwehr Tamsweg

Pferd steckt in Stallmistung fest Die Feuerwehr Tamsweg wurde um 12:24 mit dem Einsatzstichwort „Pferd in Notlage“  in den Ortsteil Haiden alarmiert. Unverzüglich machte sich der Technische Zug auf den Weg zum Einsatzort. Vor Ort wurde folgende Lage festgestellt: Eine trächtige Stute brach in der Stallentmistung ein, und blieb liegend in dieser Stecken. Mittels Umlenkrollen, Greifzug sowie  Leinen konnte das Tier nach gut 2 Stunden aus seiner total beengten sowie misslichen Lage befreit und dem bereits anwesenden Tierarzt übergeben werden.  Anschließend folgten umfassende Reinigung  sowie Aufräumarbeiten. Einsatzleiter: ABI Bacher Patrick Fahrzeuge:…

Read More
Einsatz News 

Brand einer Gartenhütte in Piesendorf

Die LAWZ alarmierte zu einem Gartenhüttenbrand in Aufhausen. Beim Eintreffen am Brandort stand die Hütte in Vollbrand. Der Eigentümer und ein Nachbar kühlten die Fassade eines Nebengebäudes, sowie des Hauptgebäudes. 2 Trupps unter schwerem Atemschutz führten mittels 2 Hochdruck- Strahlrohren einen umfassenden Löschangriff durch und schützten die Nebengebäude. Um sämtliche Glutnester zu löschen, musst das im Objekt gelagerte Stückholz umgeschichtet werden. Die Wasserversorgung erfolgte vom Bach mittels einer 300 m langen Zubringleitung, sowie mittels Pendelverkehr. Es wurden 36 Flaschen Atemluft a´200 bar benötigt. Die Brandursache ist Gegenstand der Ermittlungen. Einsatzart:…

Read More
Einsatz News 

Kaprun: 2 Feuerwehreinsätze innerhalb von 8 Minuten

Ein Brandmeldealarm und ein PKW in der Kapruner Ache forderten die Einsatzkräfte in Kaprun. Am Samstag, den 04. Jänner 2020 alarmierte die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg die Feuerwehr Kaprun um 11.07 Uhr zu einem Brandmeldealarm in einem Jugendgästehaus in Kaprun. Hier konnten die eingesetzten Feuerwehrkräfte rasch Entwarnung geben. Ein defekter Melder war der Auslösegrund. Über Funk informierte die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg über einen PKW im Bachbett der Kapruner Ache. Unverzüglich rückten die Feuerwehrkräfte zu diesem Einsatz aus. Ein Pkw geriet, aus bisher unbekannter Ursache, nach einem Verkehrsunfall in die…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Verkehrsunfall in Schwarzach im Mauthtunnel

3 Fahrzeuge bei Verkehrsunfall im Mauthtunnel beteiligt Über Piepseralarm wurde um 15:32 Uhr die Feuerwehr zu einen Verkehrsunfall im Mauthtunnel von der LAWZ Salzburg alarmiert. Sofort nach Alarmeingang rückte KDTFA, VRFA und RLFA zum Einsatz aus. Vor Ort konnte der Einsatzleiter folgende Lage vorfinden: Verkehrsunfall mit drei Fahrzeugen, mehrere verletzte, nicht eingeklemmte Personen sowie ein Hund. Sofort wurde auch das LF zur Einsatzstelle nachbeordert. Umgehend wurde ein dreifacher Brandschutz und eine umfassende Beleuchtung aufgebaut. Eine einspurige Umleitung, über eine Nebenstraße, wurde eingerichtet. Durch das Rote Kreuz wurden die verletzten Personen…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Brand beim Seniorenwohnhaus in Bürmoos

Am letzten Tag des Jahres 2019 wurde die FF Bürmoos um 00:13 Uhr mittels Sirene und Rufempfänger mit der Meldung “Brandmeldeanlage Seniorenwohnhaus abgelaufen” alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde unverzüglich die Lage erkundet und ein Atemschutztrupp ausgerüstet, welcher eine Rauchentwicklung im Keller feststellte. Alle notwendigen Schritte zur taktischen Ventilation und Brandbekämpfung wurden eingeleitet. Der Brandherd – eine defekte Förderschnecke der Pelletsheizung – konnte nach kurzer Zeit lokalisiert und der Brand gelöscht werden. Anschließend musste der Keller rauchfrei gemacht werden. Das Objekt wurde abschließend an den Heizungsnotdienst und die Hausverwaltung übergeben.…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Absturz eines Kleinflugzeuges in Bruck an der Glocknerstraße

Passagiere werden im Flugzeug eingeklemmt müssen von der Feuerwehr gerettet werden Am Samstag, den 21.Dezember, gegen 15 Uhr wurde die Feuerwehr Bruck von der LAWZ Salzburg zu einem Flugzeugabsturz alarmiert. Unterhalb des Berggasthofes “Tax” in Bruck stürzte eine einmotorige Maschine im dichten Nebel in den Wald. Zwei Mädchen konnten von der ersten Kräften der Feuerwehr Bruck aus dem Wrack befreit werden. Der Pilot wurde im Wrack eingeklemmt und verstarb an der Unfallstelle. Weitere Infos unter FF Bruck

Read More
Einsatz News 

SCHWERER VERKEHRSUNFALL B162 IM BEREICH LAMMERÖFEN

In den späten Nachmittagsstunden des 18. Dezember 2019, gegen 16:45 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße B162 Straßenkilometer 9,0 (Bereich Lammeröfen) ein schwerer Verkehrsunfall, welcher ein Großaufgebot von Einsatzkräften, bestehend aus Rotem Kreuz, 2 Hubschrauberbesatzungen, Notärzten, dem KI – Team und Feuerwehren erforderte. Der genaue Unfallhergang ist Inhalt polizeilicher und sachverständlicher Ermittlungen. Eine Frontalkollision zwischen einem PKW und einem entgegenkommenden Ausflugsbus, besetzt mit 60 Touristen aus den USA, der sich auf der Rückfahrt von Hallstatt nach Salzburg befand, konnte nicht verhindert werden. Durch die perfekte Reaktion und eine eingeleitete Notbremsung…

Read More