News Übung 

Gasteinertal-Übung bei der Schlossalmbahn Bad Hofgastein

Am 5. Oktober 2019 wurde die jährlicher Alarmübung der Gasteiner Feuerwehren bei der Schloss- almbahn in Bad Hofgastein abgehalten. Ein umfassendes Szenario forderte dabei die Kräfte von den drei Feuerwehren, dem Roten Kreuz, der Bergrettung Bad Hofgastein sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Gasteiner Bergbahnen AG. Um 14:03 Uhr wurde die zuständige Feuerwehr Bad Hofgastein zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Personen und Brand- entwicklung im Bereich Parkdeck 1 OG der Schlossalmbahn alarmiert. Darauf kam es im Bereich der Station zu einem fiktiven Arbeitsunfall mit mehreren verletzten Personen. Der…

Read More
News Übung 

Gasteinertal Übung 2017

Gasteinertal Übung 2017 Am 7.Oktober 2017 fand in Bad Gastein die diesjährige Gasteinertal Übung statt. Übungsannahme war ein Brand in der Küche des Seniorenwohnheimes Bad Gastein. Gegen 14 Uhr wurde die zuständige Feuerwehr Bad Gastein von der BAWZ Pongau alamiert. Nach dem Eintreffen am Einsatzort wurden vom Einsatzleiter AFK BR Andreas Katstaller unverzüglich die Feuerwehren Bad Hofgastein, Dorfgastein und das Rote Kreuz Gastein zur Unterstützung angefordert. Von den insgesamt 12 Atemschutzstrupps wurden 31 Personen über die DLK Bad Gastein, die TMB Bad Hofgastein und im Innenangriff gerettet und dem Roten Kreuz zur Versorgung…

Read More
Allgemein Einsatz News 

BRAND IN BAD GASTEIN

BRAND IN BAD GASTEIN BRAND EINER HEIZANLAGE Am Donnerstag den 3.11.2016 um 13:15 Uhr wurde die FF-Bad Gastein zu einen Brand einer Heizanlage mit starker Rauchentwicklung gerufen. Ausgerüstet mit schwerem Atemschutz begaben sich zwei Atemschutztrupps in den Keller zum stark verrauchten Heizraum,der Brand war rasch unter Kontrolle bzw. gelöscht. Brandursache war unsachgemäß gelagertes Brennmaterial. Der Schaden im ganzen Objekt ist enorm ( Keller, EG, 1.Stock. ) Text: FF Bad Gastein   ” order_by=”sortorder” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]

Read More