Allgemein Einsatz News 

Hochwasserkatastrophe Pinzgau vom 17.07.2021 bis zum 23.7.2021

Als die Wetterwarnungen über einen Starkregen für das Wochenende am 17. Juli 2021 mit Unwetterpotenzial in den Gemeinden des Bezirkes Zell am See eintrafen wurden vor allem im Oberpinzgau unter der Leitung der erfahrenen Bürgermeister und Ortsfeuerwehrkommandanten frühzeitig die ersten Maßnahmen getroffen. Die Prognosen trafen leider ein und ein Starkregen mit noch nie dagewesenen Wassermassen setzte gebietsweise mit einem HQ von 300+ im Pinzgau ein Die Feuerwehren hatten bereits die mobilen Anlagen für den Hochwasserschutz vorsorglich aufgebaut. Zusätzlich wurde versucht mit tausenden Sandsäcken eine Überflutung zu verhindern. Beim Füllen und…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Fahrzeugbrand im Tunnel in Uttendorf

Am Abend des 10.06.2021 gegen 18:54 Uhr wurde die Feuerwehr Uttendorf mitSirenenalarm und Einsatzstichwort „Brand im Tunnel, Kraftwerk Tauernmoos,Enzingerboden“ alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurde Alarmstufe 2 – FF Stuhfeldensowie die FF Mittersill mit Tunnelausrüstung nachalarmiert. Aufgrund der guten Kontakte mit der ausführenden Baufirma konnte ebenfalls bereits aufder Anfahrt telefonisch ein erstes Lagebild gezeichnet werden.Brand eines Beton-Muldenfahrzeuges in dem im Bau befindlichen Zufahrtstunnel zum KW Tauernmoos 4 Personen noch im verrauchten Tunnelabschnitt in einem Fluchtcontainer Nach der Ankunft im Bereitstellungsraum Enzingerboden im Bereich des Zufahrtsportaleszum Tunnel wurde durch Betriebsangehörige die…

Read More
IMG Einsatz News 

Dachstuhlbrand in Mittersill

Die Landesalarm- und Warnzentrale alarmierte die Einsatzkräfte der Feuerwehr Mittersill am späten Sonntagnachmittag zu einem Brand eines Dachstuhls im Ortsteil Klausen. Bereits auf der Anfahrt stellte der Einsatzleiter eine starke Rauchentwicklung fest und erhöhte umgehend auf Alarmstufe 2. Vor Ort bot sich den Einsatzkräften folgende Lage: Der zweite Stock und der Dachstuhl standen bereits in Brand. Es war vorerst noch unklar, ob sich Personen im Gebäude befinden. Der Einsatzleiter schickte sofort zwei Atemschutztrupps ins Gebäude, um abzuklären, ob sich noch Menschen im Brandobjekt aufhalten und löste zudem Alarmstufe 3 aus.…

Read More