Lehrgangs- programm Herbst 2024
FDISK Hilfe
BMA-Abmeldung
FW-Jugend Bekleidung

Aktuelles

Brand einer Industrieanlage in Abtenau

Um 17:45 Uhr wurde die FF Abtenau zu einem „Brand mit Explosion“ bei einem Industriebetrieb im Gewerbegebiet Schratten alarmiert. Nach der Erkundung des Einsatzleiters sowie der Rücksprache mit Firmenmitarbeitern stellte sich schnell heraus, dass es sich um einen Vollbrand der Filteranlage im Inneren des Firmengebäudes handelte. Somit begannen Feuerwehrmänner umgehend mit der Öffnung von drei Serviceklappen auf 3 Ebenen (UG, 1. OG und 2. OG). Danach nahmen zwei Atemschutztrupps die Löscharbeiten in der Filteranlage mit 2 C-Rohren auf. Ein weiterer Angriffstrupp löschte mit einem HD-Rohr. Die Drehleiter überwachte die Brandentwicklung beim Abluftkamin am Dach und bewässerte die Anlage nach Befehl des Einsatzleiters mit kurzen Wasserstößen von oben. Für die Bekämpfung des Mittelbrandes wurden in Summe 1 HD und 3 C-Rohre eingesetzt. Nach ca. einer Stunde konnte der Einsatzleiter „Brand unter Kontrolle“ melden. Nachdem alle Filtereinsätze in der Anlage ausgebaut waren, konnte auch zu den letzten Glutnestern vorgedrungen und diese abgelöscht werden. Die Löschwasserversorgung wurde durch Pumpe Abtenau von einem nahen Löschwasserbassin sichergestellt.

Durch das schnelle und gezielte Eingreifen der Feuerwehr dürfte ein geringerer Schaden als beim gleichen Brand im März 2019 entstanden sein.

Einsatzdaten FF Abtenau:
Ausgerückte Fahrzeuge:               Tank, Rüstlösch, Leiter, Pumpe, Bus m. Anhänger
Mannschaftsstärke:                       32
Einsatzleiter:                                   OFK HBI Albin Bachler
Alarm:                                              17:45 Uhr; Rufempfänger, SMS
Einsatzende:                                   20:45 Uhr

Weitere Kräfte:
BFK OBR Markus Kronreif
Rotes Kreuz Abtenau
Polizei, PI Abtenau

Text & Fotos: FF Abtenau




Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg
Landesfeuerwehrverband Salzburg - Dachverband aller Feuerwehren im Bundesland Salzburg

Diese Webseite verwendet Cookies
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Webseite zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie Ihnen bereitgestellt haben oder die im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Datenschutz
Diese Website verwendet Cookies, damit wir dir die bestmögliche Benutzererfahrung bieten können. Cookie-Informationen werden in deinem Browser gespeichert und führen Funktionen aus, wie das Wiedererkennen von dir, wenn du auf unsere Website zurückkehrst, und hilft unserem Team zu verstehen, welche Abschnitte der Website für dich am interessantesten und nützlichsten sind.

Unbedingt notwendige Cookies
Unbedingt notwendige Cookies sollten jederzeit aktiviert sein, damit wir deine Einstellungen für die Cookie-Einstellungen speichern können.

Marketing & Statistik
Diese Website verwendet Google Analytics, um anonyme Informationen wie die Anzahl der Besucher der Website und die beliebtesten Seiten zu sammeln. Diesen Cookie aktiviert zu lassen, hilft uns, unsere Website zu verbessern.

Google Tag Manager
Dies ist ein Tag-Management-System. Über den Google Tag Manager können Tags zentral über eine Benutzeroberfläche eingebunden werden. Tags sind kleine Codeabschnitte, die Aktivitätenverfolgen können. Über den Google Tag Manager werden Scriptcodes anderer Tools eingebunden. Der Tag Manager ermöglicht es zu steuern, wann ein bestimmtes Tag ausgelöst wird.