Jacques Lemans Armbanduhr um € 110,40

Aktuelles

Fahrzeugabsturz in Saalbach – Hintergelemm

Muli stürzt über Böschung und kommt auf dem Dach zu liegen

Am Donnerstag, den 15. Juni, um 15:52 Uhr wurde die Feuerwehr Saalbach und der Löschzug Hinterglemm zu einem Fahrzeugabsturz zum Altachweg alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort wurde festgestellt, dass ein Muli von einer Böschung abgestürzt war und auf einem Feldweg auf dem Dach zum Liegen gekommen war. Der Fahrer konnte sich noch selbstständig vor Eintreffen der Einsatzkräfte aus dem Fahrzeug befreien.

Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, band ausgelaufene Betriebsstoffe und unterstützte ein Bergeunternehmen bei der Bergung des verunfallten Fahrzeuges.

Im Einsatz:
– FF Saalbach
– Löschzug Hinterglemm
– Mannschaftsstärke: 21 Mann
– Einsatzleiter: Kjeci Fabian

Bilder: FF Saalbach; Text: Lawz SBG -LT



Weitere Beiträge

VERKEHRSUNFALL IM OFENAUERTUNNEL: SCHWIERIGE ANFAHRT FÜR EINSATZKRÄFTE

Samstag Vormittag wurden die Feuerwehren Golling, Pfarrwerfen und Werfen zu einem Verkehrsunfall im Ofenauertunnel, A10 Tauernautobahn, Fahrtrichtung Villach alarmiert.Vor einigen Jahren wurde der Sonderalarmplan für die Tunnelanlage Ofenauer-Hiefler angepasst, sodass VERKEHRSUNFALL IM OFENAUERTUNNEL: SCHWIERIGE ANFAHRT FÜR EINSATZKRÄFTE
Weiterlesen VERKEHRSUNFALL IM OFENAUERTUNNEL: SCHWIERIGE ANFAHRT FÜR EINSATZKRÄFTE

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen