Jacques Lemans Armbanduhr um € 110,40

Aktuelles

LKW Unfall in Michaelbeuern auf der L207

LKW Anhänger kippt um und verliert Ladegut

Am Mittwoch, dem 8. März, um 13:43 Uhr wurde die Feuerwehr Michaelbeuern zu einem LKW Unfall alarmiert. Ein LKW mit Anhänger, welcher auf der L207 unterwegs war, kam aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab in der angrenzenden Wiese zum Stehen. Dabei kippte der Anhänger des LKW um und verlor dabei das Ladegut. Während der Aufräumungsarbeiten wurde die L207 komplett gesperrt. Gegen 18:00 Uhr konnte der Einsatz nach über 4 Stunden beendet werden.

Wenige Minuten darauf wurde die Feuerwehr Michaelbeuern zu einem 2. Einsatz gerufen. Ein Fahrzeug verlor Öl und verteilte es mehrere Hundert Meter auf der Fahrbahn. Da die Feuerwehr Michaelbeuern noch an dem 1. Einsatz arbeitete, wurde zur Unterstützung die Feuerwehr Lamprechtshausen alarmiert

Im Einsatz:

  • FF Michaelbeuern
  • FF Lamprechtshausen
  • Einsatzleiter gesamt: OFK OBI Markus Passauer

Weitere Einsatzkräfte:

  • Rotes Kreuz
  • Polizei

Mehr Infos unter: FF Michaelbeuern

Foto Bearbeitet
Foto: FF Michaelbeuern – Passauer Markus; Text LAWZ-LT


Weitere Beiträge

VERKEHRSUNFALL IM OFENAUERTUNNEL: SCHWIERIGE ANFAHRT FÜR EINSATZKRÄFTE

Samstag Vormittag wurden die Feuerwehren Golling, Pfarrwerfen und Werfen zu einem Verkehrsunfall im Ofenauertunnel, A10 Tauernautobahn, Fahrtrichtung Villach alarmiert.Vor einigen Jahren wurde der Sonderalarmplan für die Tunnelanlage Ofenauer-Hiefler angepasst, sodass VERKEHRSUNFALL IM OFENAUERTUNNEL: SCHWIERIGE ANFAHRT FÜR EINSATZKRÄFTE
Weiterlesen VERKEHRSUNFALL IM OFENAUERTUNNEL: SCHWIERIGE ANFAHRT FÜR EINSATZKRÄFTE

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen