Sie sind hier
Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Thalgau News 

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Thalgau

Schwerer Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Thalgau

Donnerstag 16. Jun 2016

PKW gegen Traktor auf der Plainfelder Landesstraße

Heute um 08:16 Uhr wurden wir von der LAWZ Salzburg mittels Sirene zu
einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert.

Ein Pkw Lenker war auf der L220 Höhe Schotterwerk aus unbekannter Ursache
mit einem Traktor kollidiert. Der Lenker des Pkw wurde dabei schwer eingeklemmt. Gemeinsam mit dem Roten Kreuz wurde die Personenrettung mittels hydraulischen Rettungsgerät begonnen.

Nach kurzer Zeit war der Lenker aus dem Fahrzeug befreit. Er wurde schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Im Anschluss wurde die Unfallstelle noch gereinigt.
Der Einsatz konnte nach einer Stunde beendet werden.

Im Einsatz:
Feuerwehr Thalgau HW 3 Fahrzeuge
Feuerwehr Thalgau LZ Unterdorf 2 Fahrzeuge

Gesamt 25 Mann im Einsatz.
Einsatzleiter: OFK Thalgau HBI Schmidhuber Peter

Sonstige Einsatzkräfte:
Rotes Kreuz 4 Fahrzeuge inkl. Notarzt
Polizei 2 Fahrzeuge
Abschleppdienst

Letzte Artikel

Kommentar abgeben