Allgemein Bewerb News 

EUGENDORF: Fehlerfrei absolvierte Technische Leistungsprüfung in Gold

Eugendorf: Fehlerfrei absolvierte Technische Leistungsprüfung in Gold

 

Am Mittwoch, 3.4. konnten die Mitglieder der FF Eugendorf beweisen, dass sich das Training mit einem Gesamtaufwand von 182 Stunden sowie der selbständig erlernten Gerätekunde beim neuen Rüstlöschfahrzeug ausgezahlt hat.

Nach der entsprechend der Durchführungsrichtlinie Technische Leistungsprüfung Stufe III abgehaltenen Leistungsprüfung wurden sowohl der Fragenkatalog zu den Themen „Technischer Einsatz“, „Löscheinsatz“, „Absichern der Unfallstelle“ und „Gefahrgut“ fehlerfrei beantwortet als auch sämtliche Geräte im geschlossenen Fahrzeug richtig angezeigt.
Die abschließende Leistungsprüfung wurde ebenfalls ohne Fehler im vorgeschriebenen Zeitfenster durchgeführt und so konnten 5 Kameraden das Leistungsabzeichen in Gold, 2 Mitglieder das Abzeichen in Silber und 3 Feuerwehrmänner einen Leistungsnachweis in Bronze in Empfang nehmen.

Am Bewerb haben neben Mitgliedern der Hauptwache Eugendorf auch der Ortsfeuerwehrkommandant ABI Pötzelsberger und der Löschzugskommandant des Zuges Neuhofen teilgenommen.

Eugendorf: Fehlerfrei absolvierte Technische Leistungsprüfung in Gold

Die Bewerbsgruppe möchte sich auch auf diesem Wege noch beim Bewerterteam rund um Bewerbsleiter AFK BR Klaus Lugstein für die Abnahme der Leistungsprüfung herzlich bedanken!

Text & Bild: FF Eugendorf

Related posts