Allgemein News 

GESUCHT: NEUER MITARBEITER IM VORBEUGENDEN BRANDSCHUTZ & BAUWESEN

Zur sofortigen Besetzung sucht der Landesfeuerwehrverband einen neuen motivierten Mitarbeiter:in

WAS ERWARTET SIE

» Beratung und Hilfestellung im Bereich behördlicher Verhandlungen
» Abwicklung hausinterner Bauprojekte
» Erstellung und Begutachtung von Brandschutz- und Sonderalarmplänen
» Überprüfung diverser technischer
Brandschutzeinrichtungen
» Beratung und Kontrolle feuerwehrspezifischer Bauprojekte
(Feuerwehrhäuser, Löschwasserbehälter)
» Brandschutzbeauftragter
» Ausbilder an der Landesfeuerwehrschule
(Feuerwehr- und Brandschutzkurse)

WAS ERWARTEN WIR

» Absolvierung einer HTBLA (vorzugsweise der Fachrichtung Bautechnik) oder gleichwertige Ausbildung
» gute EDV-Kenntnisse (Office, AutoCAD)
» abgeschlossene Feuerwehr-Ausbildung bis zum Gruppenkommandanten von Vorteil (FBL1, GKDL)
» idealerweise Ausbildung zum Brandschutzbeauftragten
» aktive Mitgliedschaft in einer Feuerwehr im Land Salzburg
von Vorteil

Für diese Stelle ist ein Beschäftigungsausmaß von 100 % (40 Wochenstunden) vorgesehen. Die Entlohnung erfolgt in Anlehnung an das Vertragsbediensteten-Schema des Landes Salzburg.

Wir ersuchen um folgende Unterlagen:
» Ausbildungszeugnisse
» Arbeitszeugnisse
» Lebenslauf
» Ausbildung in der Feuerwehr
» Lichtbild
» Erreichbarkeit (Telefonnummer, E-Mail)

Alle Bewerbungen werden vertraulich behandelt. Bewerbungen richten Sie bitte bis spätestens 31. August 2021 an:
Landesfeuerwehrkommando Salzburg
Hr. LBD Günter Trinker
Karolingerstraße 30
5020 SALZBURG
E-Mail: post@lfv-sbg.at

Stellenausschreibung zum Download PDF

Related posts