Allgemein Ausbildung News 

PKW Brand in Obertrum

Am Mittwoch, den 13. Februar, um 22:10 Uhr wurde die Feuerwehr Obertrum von der LAWZ zu einem Fahrzeugbrand in Außerwall alarmiert. Direkt vor einer Hausfassade brannte aus unbekannter Ursache ein PKW. Dem Besitzer gelang es noch, mit einem anderen PKW das brennende Fahrzeug vom Gebäude wegzuziehen und mittels Feuerlöscher den Brand einzudämmen. Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle, konnte der Brand mittels Hochdruck schnell unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden.

Im Einsatz:
– FF Obertrum mit 32 Mann
– 5 Fahrzeuge
– Einsatzleiter: OFK Obertrum

Weitere Einsatzkräfte:
– Polizei 4 Mann
– Rotes Kreuz 3 Mann

Text und Bilder: FF Obertrum

Related posts