GEFAHRGUTÜBUNG BEIM AUTOBAHNKNOTEN PONGAU

GEFAHRGUTÜBUNG BEIM AUTOBAHNKNOTEN PONGAU FEUERWEHREN AUS DEM PONGAU UND SPEZIALKRÄFTE IN PFARRWERFEN „IM EINSATZ“ Am 22.10.2016 übten die freiwilligen Feuerwehren des Bezirkes Pongau gemeinsam mit Rotem Kreuz, ASFINAG, Polizei, Behörde und der Wasserrettung (Verletztendarsteller) für den Ernstfall: Ein Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen und einem Gefahrgut-LKW auf der Autobahn. Als Übungsannahme diente der Unfall eines mit Acrylsäure beladenen LKW, durch welchen ein weiterer Verkehrsunfall mit insgesamt 5 beteiligten Fahrzeugen verursacht wurde. In den in den Unfall verwickelten Fahrzeugen wurden insgesamt 14 Personen zum Teil schwer eingeklemmt und mussten durch die…

Weiterlesen