Nikolausbesuch der Feuerwehrjugend im Konradinum Eugendorf

Am 2. Dezember besuchten die Jugendgruppen aus Hof und Obertrum das Konradinum in Eugendorf. Der Besuch dieser Betreuungsstätte für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung ist bereits zur Tradition geworden. 2 mal im Jahr, jeweils zu Ostern und zu Nikolaus, statten Jugendgruppen des Flachgaus und des Tennengaus dieser seit 1907 bestehenden Landeseinrichtung in Eugendorf einen Besuch ab. Bei dem Besuch, welcher durch den leider bereits verstorbenen Bezirksjugendbetreuer Erich Antonitsch in Leben gerufen wurde, wird den Jugendlichen die Möglichkeit gegeben, die Kontaktscheue gegenüber beeinträchtigten Personen abzubauen. Meistens entwickelt sich sogar aus…

Weiterlesen