Einsatz News 

Wohnhausbrand in St. Martin bei Lofer

Kurz vor 17:00 Uhr gingen in der LAWZ Salzburg mehrere Notrufe ein, in denen ein Brand eines Wohnhauses im Zentrum von St. Martin bei Lofer gemeldet wurde. Der Einsatzleiter ließ umgehend die Alarmstufe 3 auslösen. In weiterer Folge wurden zur Unterstützung Zusatzkräfte angefordert. Aufgrund der starken Rauchentwicklung wurde die Bevölkerung aufgefordert in der Umgebung des Brandobjektes die Fenster zu schließen. Im Einsatz: FF St. Martin bei Lofer FF Lofer FF Unken FF Weißbach FF Saalfelden FF Zell am See FF Leogang FF Maria Alm Rotes Kreuz Polizei Bezirkshauptmannschaft Fa. Sonnleithner…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Wohnhausbrand in Hallwang

Eine eingeschlossene Person im Dachstuhl von Feuerwehr gerettet Am Samstag, den 19. August, kurz nach halb 8 Uhr morgens wurde die Feuerwehr Hallwang zu einem Wohnhausbrand in die Sophiensiedlung alarmiert. Noch bei der Alarmierung und während der Anfahrt wurde dem Einsatzleiter mitgeteilt, dass sich noch eine Person im Wohnhaus bzw. am Dachfenster befindet. Nach Eintreffen der ersten Einsatzkräfte am Einsatzort boot sich folgende Lage: starke Rauchentwicklung aus einem Wohnhaus aus dem Dachstuhl und dem gesamten Gebäude, 1 Person im Dachstuhl eingeschlossen, 1 weitere verletzte Person vor dem Wohnhaus, Polizei vor…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Wohnhausbrand am 10.März in Hallein

Wohnhausbrand in Hallein – es konnte schlimmeres verhindert werden Es war Dienstag der 10. März 2017 als die Feuerwehr Hallein um 10:55 Uhr durch die LAWZ Salzburg zu einem Wohnhausbrand in die Zatloukalstrasse im Stadtteil Griesrechen alarmiert wurde. Rauchsäule bereits von weitem sichtbar Bereits auf der Anfahrt war dem erstausrückenden Zugskommandanten klar, dass es sich hierbei um einen bereits ausgedehnteren Brand handelte. Vorerst unklare Lage Beim Eintreffen am Einsatzort war jedoch vorerst nicht klar ob es sich um einen ausgedehnten Zimmerbrand, welcher bereits auf die Außenfassade (Isolierung) und die Dachkonstruktion…

Read More
Allgemein Einsatz News 

Wohnhausbrand in Seekirchen

Wohnhausbrand in Seekirchen Brand in einem Wohnzimmer, Einsatz für die FF Seekirchen Am Montag den 20. Februar um 04:37 Uhr wurde die FF Seekirchen zu einen Wohnhausbrand in den Augerbachring gerufen. Beim Eintreffen der ersten Fahrzeuge stand ein Teil vom Wohnzimmer in Brand. Mit schwerem Atemschutz und einem Hochdruckstrahlrohr wurde die Brandbekämpfung von außen vorgenommen. Nach Kontrolle mit der Wärmebildkamera und ablöschen der Glutnester konnte nach 12 Minuten „Brand aus“ gegeben werden. Anschließend wurde das Brandgut aus dem Haus entfernt und die Fensterscheibe verschlossen. Im Einsatz: FF Seekirchen Mannschaftsstärke 45…

Read More