Einsatz News 

VU mit eingeklemmter Person

Schwerer Verkehrsunfall in St. Georgen bei Salzburg

Am Montagabend um 19:43 wurden die Feuerwehr St. Georgen, der Löschzug Eching sowie die Feuerwehr Oberndorf zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die L205, Höhe Wimpassing alarmiert. Zwei PKW waren nach einer Linkskurve frontal miteinander kollidiert. Seitens der Feuerwehren wurde die Menschenrettung mittels hydraulischem Rettungsgerät, die Absicherung der Unfallstelle, sowie die Sicherstellung des Brandschutzes übernommen. Die zwei schwerstverletzen Personen wurden nach deren Rettung dem Roten Kreuz übergeben und von den inzwischen eingetroffenen Notärzten erstversorgt. Für die Dauer der Aufräumarbeiten welche in Absprache mit Polizei und gerichtlichem Sachverständigen durchgeführt wurden, war die L205 komplett gesperrt, eine großräumige Umleitung wurde eingerichtet.

Related posts