Ausschreibung FLA Br. / Si. in Oberalm

Aktuelles

Einsatz nach Traktorabsturz für die FF Tamsweg

Zu einem Traktorabsturz wurde die Feuerwehr Tamsweg um 09:19 Uhr mittels „stiller Alarmierung“ in den Ortsteil Einöd gerufen.
Ein Traktor kam bei Forstarbeiten vom Weg ab, überschlug sich mehrmals und kam seitlich liegend zum Stillstand.
Der Fahrer konnte selbstständig und unverletzt den Traktor verlassen und die Einsatzkräfte alarmieren.
Da die Einsatzstelle mit unseren Fahrzeugen nicht erreichbar war, wurde unter großem Kraftaufwand die benötigte Bergeausrüstung
(Greifzüge – Seile etc.) zu Fuß ca. 250 Meter einen steilen Forstweg hoch getragen.
Nach der polizeilichen Unfallaufnahme konnte mithilfe von 2 Greifzügen das landwirtschaftliche Fahrzeug wieder auf die Räder gestellt werden.

Ausgerückte Fahrzeuge: Kommando, Rüst, Rüstlösch
Einsatzleitung: ABI Bacher Patrik
Mannschaftsstärke: 15 Mann
Sonstiges: BH-Tamsweg mit Kat-Ref., Rotes Kreuz, Polizei.

Text und Bilder: HV Keidel / FF Tamsweg



Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
Landesfeuerwehrverband Salzburg