Jacques Lemans Armbanduhr um € 110,40

Aktuelles

Zwei Brandeinsätze in Tamsweg

Am Freitag wurde die Feuerwehr Tamsweg zu einem Brand bei einem sich im Rohbau befindlichen Wohnhaus gerufen.
Kurz nach der Alarmierung rückte das Kommando sowie Tanklöschfahrzeug aus, wenig später folgten das Drehleiter, Rüstlösch sowie Mannschaftstransportfahrzeug.
Vor Ort konnte der Einsatzleiter ABI Bacher Patrik folgende Lage feststellen: Brand der Holzfassade im ersten Stock, dieser droht auf den Dachstuhl überzugreifen.
Unverzüglich wurde vom Atemschutztrupp des Tanklöschfahrzeuges ein Löschangriff gestartet.
Da sich der Brand bereits auf die darunterliegende Dämmung ausgebreitet hat mussten Teile der Fassade sowie der Dachhaut mit schwerem Gerät geöffnet werden.
Mithilfe der Wärmebildkamera konnten alle Glutnester lokalisiert und abgelöscht werden, somit konnte nach rund 2 Stunden Brand aus gemeldet werden.
Noch während die Aufräumarbeiten im Gange waren, wurde der Einsatzleiter über einen Kaminbrand im Ortsteil Seetal in Kenntnis gesetzt.
Unverzüglich rückten Kommando, Tanklöschfahrzeug, Drehleiterfahrzeug sowie Rüstlöschfahrzeug zur 12 Kilometer entfernten Einsatzstelle aus.
Aufgrund der langen Anfahrt wurde zusätzlich der Löschzug Seetal alarmiert.
Gemeinsam mit dem Rauchfangkehrer wurde der betroffene Kamin kontrolliert und gekehrt. Nachdem keine Gefahr eines Brandes bestand wurde die Einsatzstelle an den Hauseigentümer übergeben.

Einsatzdaten Wohnhausbrand:
Einsatzdauer: 2 Stunden
Fahrzeuge: Kommando, Tanklöschfahrzeug, Rüstlöschfahrzeug, Drehleiterfahrzeug, Bus1
Eingesetzte Atemschutztrupps: 2
Mannschaftsstärke: 30 Mann
Sonstiges: Polizei, Rotes Kreuz
Einsatzleitung: OFK ABI Bacher Patrik

Einsatzdaten Kaminbrand:
Einsatzdauer: 1 Stunde
Fahrzeuge: Kommando, Tanklöschfahrzeug, Rüstlöschfahrzeug, Drehleiterfahrzeug, Bus1, Pumpe Sauerfeld
Mannschaftsstärke: 40 Mann
Sonstiges: Polizei, Rotes Kreuz, Rauchfangkehrer
Einsatzleitung: OFK ABI Bacher Patrik

Text & Fotos: FF Tamsweg



Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen