Jacques Lemans Armbanduhr um € 110,40

Aktuelles

Unwettereinsätze im Land Salzburg

Die Feuerwehren im Bundesland Salzburg wurden gestern ab ca. 17:00 Uhr zu zahlreichen Einsätzen gerufen. Zahlreiche Keller mussten ausgepumpt, Verklausungen gelöst, Bäume entfernt und abgedeckte Dächer provisorisch repariert werden.

Betroffen waren vor allem der Flachgau, Tennengau, Oberpinzgau und die Stadt Salzburg.

Bis ca. 23:00 Uhr leisteten landesweit 21 Feuerwehren 25 Einsätze mit 380 Einsatzkräften.

Bilder: FF Mittersill



Weitere Beiträge

VERKEHRSUNFALL IM OFENAUERTUNNEL: SCHWIERIGE ANFAHRT FÜR EINSATZKRÄFTE

Samstag Vormittag wurden die Feuerwehren Golling, Pfarrwerfen und Werfen zu einem Verkehrsunfall im Ofenauertunnel, A10 Tauernautobahn, Fahrtrichtung Villach alarmiert.Vor einigen Jahren wurde der Sonderalarmplan für die Tunnelanlage Ofenauer-Hiefler angepasst, sodass VERKEHRSUNFALL IM OFENAUERTUNNEL: SCHWIERIGE ANFAHRT FÜR EINSATZKRÄFTE
Weiterlesen VERKEHRSUNFALL IM OFENAUERTUNNEL: SCHWIERIGE ANFAHRT FÜR EINSATZKRÄFTE

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen