Infos
zum
FLA GOLD
2022

Aktuelles

VU Pkw-Traktor auf der L104

Am 15. Oktober um 09:52 Uhr wurde die Feuerwehr Grödig von der LAWZ Salzburg via Ruftonempfänger und BlaulichtSMS zu einem technischen Einsatz auf die Berchtesgadener Straße Höhe Pflegerbrücke alarmiert.
Aus bisher ungeklärter Ursache kollidierte ein landwirtschaftliches Fahrzeug mit einem PKW. Durch die Wucht des Aufpralls entstand erheblicher Sachschaden an beiden Fahrzeugen und der PKW landete im Straßengraben. Beide Fahrer konnten jedoch selbstständig die verunfallten Fahrzeuge verlassen.
Nachdem vom Einsatzleiter festgestellt wurde, dass sich die Einsatzstelle noch im Zuständigkeitsbereich der Berufsfeuerwehr Salzburg befand, veranlasste OFK ABI Markus Schwab sogleich über die LAWZ Salzburg eine Alarmierung der BF Salzburg. Bis zum Eintreffen der Berufsfeuerwehr begann die Feuerwehr Grödig den Einsatz abzuarbeiten:
Die Einsatzmannschaft von Rüstlösch Grödig sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher und band ausgelaufene Betriebsstoffe mittels Ölbindemittel.
Nach Eintreffen der Berufsfeuerwehr der Stadt Salzburg, wurde die Einsatzstelle an den Einsatzleiter der BF übergeben.

Text & Foto: FF Grödig
weitere Bilder: FF Grödig



Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

Landesfeuerwehrverband Salzburg