Stellen-ausschreibung Lehrling Finanz

Aktuelles

VU auf der A10 in Flachau

Um 13:03 wurde die FF Flachau zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der A10 Tauernautobahn in Fahrtrichtung Salzburg alarmiert.
Die FF Flachau ist mit 2 Fahrzeugen ausgerückt und sehr zeitnah am Einsatzort eingetroffen. Es stellte sich heraus das ein Klein LKW auf einen LKW (mit Aufprallschutz) der Autobahnmeisterei Asfinag ungebremst aufgefahren ist. Durch den Aufprall kippte der Klein LKW um und kam seitlich quer über die Straße und etwas auf der Mittelleitschiene zu liegen. Der Fahrer wurde dabei eingeklemmt. Beim Eintreffen der Feuerwehr konnten jedoch die Mitarbeiter der Asfinag bereits den Lenker aus dem Fahrzeug befreien. Dieser wurde leicht verletzt und vom Roten Kreuz abtransportiert. Ebenso wurde der Fahrer des Asfinag LKW vorsichtshalber mitgenommen.
Die FF Flachau stellte mit Hilfe der Seilwinde den Klein LKW wieder auf und säuberte den Unfallbereich. Den Abtransport übernahm ein Abschleppunternehmen.

Text und Bilder: FF Flachau



Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen