Allgemein Einsatz News 

Brand eines Hackschnitzellagers – Einsatz für die FF Michaelbeuern

Zu einem Brand in einem Hackschnitzellager wurde heute am späten Nachmittag gegen 16:51 Uhr die FF Michaelbeuern in den Ortsteil Breitenlohe durch die LAWZ-Salzburg alarmiert.

Aus bisher noch unbekannter Ursache brannte das Hackgut in einem Kellerlager. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde eine starke Rauchentwicklung aus dem Kellerlager wahrgenommen.

Unter Einsatz von schwerem Atemschutz wurde das Gebäude und das Lager belüftet und ausgeräumt.

Zusätzlich als Atemschutzsicherheitsreserve wurde die FF Lamprechtshausen an die Einsatzstelle nachalarmiert.

Der Einsatz konnte nach ca. zwei Stunden beendet werden.
Neben der FF Lamprechtshausen waren das Rote Kreuz, die Polizei sowie AFK 1 Flachgau am Einsatzort präsent.

Text: OBI Markus Passauer
Bild: FF Michaelbeuern

Link zum Bericht: BRAND 01.03.2019

Related posts