Isolierflasche LFV Salzburg um € 19,00

Aktuelles

Brand am Strandbad in Seekirchen

Die Freiwillige Feuerwehr Seekirchen wurde am 21.07.2022 um 14:45 Uhr zu einem Brand in einem Gastronomiebetrieb am Ufer des Wallersees alarmiert.

Beim Eintreffen wurde eine starke Verrauchung im gesamten Objekt und ein Brand im ersten Obergeschoß festgestellt. Der Brand wurde im Innenangriff mit einem Atemschutztrupp und im Außenangriff über die Drehleiter jeweils mittels eines Hochruckrohres bekämpft. Um 15:20 Uhr konnte „Brand aus“ gegeben werden. Die FF Seekirchen war mit 44 Einsatzkräften und 7 Fahrzeugen im Einsatz. Das Rote Kreuz unterstützte mit 5 Einsatzkräften sowie 2 Fahrzeugen den Einsatz und musste leider eine verletzte Person in ein Krankenhaus verbringen. Weiters war die Polizei ebenfalls mit 5 Einsatzkräften sowie 2 Fahrzeugen vor Ort. Die Brandursache war bei Abrücken der Feuerwehr noch Gegenstand der Ermittlungen durch den Bezirksbrandermittler.

Text und bilder Feuerwehr Seekirchen

ho



Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

ZAMG-Wetterwarnungen
Landesfeuerwehrverband Salzburg