Infos
zum
FLA GOLD
2022

Aktuelles

ENDBERICHT ATEMSCHUTZ-LEISTUNGSPRÜFUNG

Am Samstag den 16. März 2019 fand in der Landesfeuerwehrschule Salzburg die Atemschutz-Leistungsprüfung statt. Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter LBD-Stv. Johannes Pfeifenberger eröffnete am frühen Morgen den Bewerb, zu dem sich 29 Trupps angemeldet hatten. Unter der Aufsicht der Bewerter stellten sich 87 Feuerwehrmitglieder, davon 4 weibliche, den vorgegebenen Aufgaben.

In der Stufe 1/Bronze erreichten 10 Trupps das gesteckte Ziel. Ebenfalls erlangten 9 Trupps in der Stufe 2/Silber und 4 Trupps in der Stufe 3/Gold das Atemschutz-Leistungsabzeichen.


Bei der abschließenden Verleihung des Abzeichens in der Stufe 3/Gold dankte LFK-Stv. Pfeifenberger allen Bewertern und Bewerbern für die Teilnahme an der Atemschutzleistungsprüfung.

Folgende Bewerter wurden mit dem Bewerterverdienstabzeichen ausgezeichnet:
  • BM Lukas Korber
  • BM Alexander Rabold

IMG  min
Bilder Stufe 1
Bilder Stufe 2
Bilder Stufe 3


Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

Landesfeuerwehrverband Salzburg