Set zur LAGE-
FÜHRUNG um € 298

Aktuelles

Verkehrsunfall L101

Mit dem Einsatzbefehl “Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person” wurde die Feuerwehr Obertrum am 15. Juli um 16:21 Uhr gemeinsam mit der Feuerwehr Mattsee auf die L206 – die Köstendorfer Landesstraße alarmiert. Auf der Anfahrt Richtung Mattsee stellte sich jedoch heraus, dass die Einsatzstelle auf der L101 – der Mattseeer Landesstraße in Fahrtrichtung Salzburg ist.

Nach Eintreffen am Einsatzort stellte sich folgende Lage dar. Zwei Fahrzeuge waren frontal kollidiert. Beide Fahrer wurden in ihren Fahrzeugen eingeklemmt und mussten mit dem hydraulischen Rettungsgerät befreit werden. Zusätzlich war auch noch ein LKW in den Unfall verwickelt.

Nach Versorgung durch das Rote Kreuz wurde die beiden verletzten Personen mit dem Rettungswagen bzw. dem Rettungshubschrauber abtransportiert. Die L101 war für die Dauer der Aufräumarbeiten ca. 2h für den Verkehr gesperrt.

Im Einsatz:
FF Obertrum mit 22 Personen und 4 Fahrzeugen
FF Mattsee mit 21 Personen und 3 Fahrzeugen
Polizei
Rotes Kreuz
Rettungshubschrauber C6



Weitere Beiträge

Wir werden unterstützt von

Partner 1
Partner 2
Partner 3

Newsletter abonnieren

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wichtige Rufnummern

  • Feuerwehr Notruf 122
  • Polizei Notruf 133
  • Rettung Notruf 144
  • Euro Notruf 112

Unwetter Warnungen

Landesfeuerwehrverband Salzburg