Atemschutz-Leistungsprüfung in der LFS

BEGRÜSSUNG UND ERÖFFNUNG Seit 06:30 Uhr läuft an der Landesfeuerwehrschule Salzburg die Atemschutzleistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold. In Bronze nehmen 15 Trupps an der Leistungsprüfung teil. Von den 15 Trupps nehmen 41 männliche und 4 weibliche Teilnehmer/innen teil. Die Leistung der Feuerwehrkameraden wird dabei von 39 anwesenden Bewertern beurteilt. Die Begrüßung in den frühen Morgenstunden erfolgte durch Herrn LBD-Stv. Johannes Pfeifenberger und Herrn HBI Paul Karl. “ order_by=“sortorder“ order_direction=“ASC“ returns=“included“ maximum_entity_count=“500″]   ABSCHLUSS STUFE 1 – BRONZE Alle 15 Trupps haben die Atemschutzleistungsprüfung Stufe 1 bestanden, unter den 45…

Weiterlesen