Feuerwehren übten erstmals mit neuen Digitalfunkgeräten bei Abschnittsübung in Kaprun

„Feuerwehren übten erstmals mit neuen Digitalfunkgeräten bei Abschnittsübung in Kaprun“ Die Feuerwehren des Abschnitts 2 Pinzgau (FF Kaprun, BTF Kaprun, FF Piesendorf, FF Zell/See inkl. LZ Thumersbach, FF Bruck inkl. LZ St. Georgen, FF Fusch, FF Maishofen, FF Viehhofen, FF Saalbach inkl. LZ Hinterglemm) führten am Freitag, den 06. Oktober 2017 eine groß angelegte Übung beim Logistikcenter Bründl mit über 130 Einsatzkräfte durch. Um 18.00 Uhr wurde durch die Landesalarm- und Warnzentrale Salzburg Brandalarm für die Feuerwehr Kaprun mit dem Einsatzstichwort ausgelöst: „Brand mit starker Rauchentwicklung und mehrere vermissten Personen…

Weiterlesen