Allgemein Einsatz News 

Brand Tischlerei in Taxenbach/Eschenau

Alarmstufe 3 bei Brand in Taxenbach/Eschenau

Am Donnerstag, den 28. Mai 2020 wurde die Feuerwehr Taxenbach mit deren Löschzügen Högmoos und Eschenau 23:43 Uhr zum Brand eines holzverarbeitenden Betriebes im Ortsteil Eschenau alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte wurde eine starke Rauchentwicklung im Bereich des Lagers der Tischlerei festgestellt und umgehend auf Alarmstufe 3 (Alarmierung der FF Lend, FF Dienten, FF Rauris sowie des Bezirkseinsatzleitfahrzeugs und der Bezirksalarmwarnzentrale) erhöht. Ebenfalls wurde ein LKW-Ladekran zur Öffnung des Daches angefordert. Von den nachrückenden Kräften wurden die Löscharbeiten beim Brandobjekt unterstützt sowie eine Relaisleitung mit 4 Tragkraftspritzen errichtet.
In weiterer Folge wurde von der Einsatzleitung noch die Drehleiter aus Zell am See angefordert um den Brand auch von oben zu bekämpfen.

Im Einsatz standen:
FF Taxenbach, LZ Högmoos, LZ Eschenau,
FF Lend, LZ Embach,
FF Rauris, LZ Wörth,
FF Dienten,
FF Zell am See,
FF Saalfelden,
AFK4 Pinzgau,
BFK Pinzgau
Rotes Kreuz und Polizei mit Gesamt 165 Einsatzkräften und 26 Fahrzeugen


Text: LAWZ/Grall
Bilder: Einsatzleitfahrzeug Pinzgau

Related posts