Einsatz News 

Großbrand in Seeham

Um 05:32 Uhr wurde die Feuerwehr Seeham zum Brand eines Traktors in einer Garage alarmiert. Es stellte sich jedoch heraus, dass das landwirtschaftliche Objekt im Vollbrand steht. Um 05:35 Uhr wurde Alarmstufe 3 ausgelöst. Sofort nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte wurde eine Saugstelle am nahen gelegenen Löschteich errichtet. Zusätzlich wurde eine Zubringerleitung von der Ortschaft Ed zur Einsatzstelle errichtet. Bereits um 06:05 Uhr konnte vom Einsatzleiter „Brand unter Kontrolle“ gemeldet werden. Im Einsatz stehen derzeit 19 Fahrzeuge mit ca. 120 Einsatzkräften.   Update um 07:30 Uhr:   Die Feuerwehren…

Read More
Allgemein News 

85.000 Teilnehmer an der Landesfeuerwehrschule

85.000 Teilnehmer an der Landesfeuerwehrschule Seit 1984 werden an der Landesfeuerwehrschule Salzburg Feuerwehrmänner und -frauen ausgebildet. Im Rahmen des heutigen Fortbildungslehrganges konnte als 85.000 Teilnehmer FM Josef Gruber der Freiwillige Feuerwehr Großarl begrüsst werden. Als kleines Dankeschön wurde ihm ein Einsatzrucksack des Feuerwehrverband Salzburg durch LFK LBD Leo Winter und Ausbildungsleiter OBR Ing. Harald Kreuzer überreicht.  

Read More
Allgemein News Veranstaltung 

Pongauer Bezirksfeuerwehrtag in Bad Hofgastein

Pongauer Bezirksfeuerwehrtag in Bad Hofgastein Am Freitag, den 12.04.2019 fand in Bad Hofgastein der Bezirksfeuerwehrtag der Pongauer Feuerwehren statt. Neben zahlreich anwesenden Bürgermeistern, dem Präsidenten des Salzburger Gemeindeverbandes Bgm. Günther Mitterer, Landtagsabgeordneten Alexander Rieder, Bezirkshauptmann HR Mag. Harald Wimmer, Landesfeuerwehrkommandant LBD Leopold Winter sowie Kommandanten diverser Einsatzorganisationen konnte Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Robert Lottermoser die Landtagspräsidentin Dr. Brigitta Pallauf begrüßen.   Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Robert Lottermoser betonte in der Rückschau über die Jahre 2017 und 2018 vor allem die anhaltend erfreuliche Mitgliederentwicklung im Bezirk. Äußerst positiv zur Mitgliederentwicklung trägt die sehr intensive Arbeit…

Read More
Allgemein Einsatz News 

LKW-Brand in Siezenheim

In den Nachtstunden des 16.04.2019 wurde die Freiwillige Feuerwehr Wals-Siezenheim zu einem LKW-Brand gerufen. Ein Wachdienst eines benachbarten Unternehmens bemerkte während einer Kontrollfahrt einen LKW-Brand auf dem Gelände eines Betriebes im Siezenheimer Gewerbegebiet und tätigte den Feuerwehr-Notruf. Aufgrund der Angaben wurde seitens der LAWZ zusätzlich zum Löschzug Siezenheim der Löschzug Wals alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand ein LKW in Vollbrand. Die Flammen hatten bereits auf einen weiteren daneben abgestellten LKW übergegriffen. Sofort wurde mittels HD-Schnellangriff eine erste Löschmaßnahme gesetzt. Es folgten zwei Schaumrohre, mit denen der Brand schließlich gelöscht…

Read More
Ausbildung Bewerb Jugend Leistungsabzeichen News Veranstaltung 

Wissenstest und Wissensspiel der Feuerwehrjugend 2019

Die Salzburger Feuerwehrjugend mit rund 1239 jungen motivierten Buben und Mädchen stellten sich auch heuer wieder den Herausforderungen des jährlichen Wissensspiels und Wissenstest. An 8 Stationen konnten die Jugendlichen ihr Wissen in den Bereichen Organisation, Technik, Unfallverhütung, Brand- und Löschlehre oder in Knoten- und Gerätekunde unter Beweis stellen. Dabei geht es vor allem um Geschick, Schnelligkeit und natürlich auch um Glück, um das heißbegehrte Abzeichen in den jeweiligen Leistungsstufen Bronze, Silber und Gold zu erhalten. Der 41. Wissenstest und das Wissensspiel werden in allen Bezirken im Land Salzburg in ausgewählten…

Read More
News Übung 

Brandeinsatzübung in Golling Kräfte aus Golling und Hallein übten gemeinsam

„Brand in einem Geschäftsgebäude im Markt Golling“ – so die Übungsannahme für eine große Einsatzübung der Feuerwehren in Golling/Tennengau am Freitag Abend, dem 12.4.2019. Übungsannahme war der Ausbruch eines Brandes bei Flämmarbeiten im Gebäude, der sich rasch auf den Dachstuhl zu einem Großbrand ausbreitete und eine Flucht der im Haus arbeitenden Personen nicht mehr ermöglichte. Insgesamt wurden 14 Personen im Gebäude eingeschlossen. Das Übungsszenario sowie das ausgewählte Objekt waren im Vorfeld keinem der Feuerwehrmitglieder bekannt, so dass reelle Einsatzbedingungen gegeben waren.  Neben zeitgleicher Personenrettung standen die Brandbekämpfung und weitere fordernde…

Read More